Unsere Produkte werden während des gesamten Verfahrensprozesses permanent kontrolliert- von der Vorbehandlung des Rohlings bis hin zum Durchlauf durch die Trocknungsanlagen. Dies garantiert ein optimales Ergebnis bei allen Formteilen, egal wie ausgefallen oder kompliziert diese sind.

Unsere Qualitätskontrollen werden laufend vorgenommen. Neben der optischen Kontrolle wird hierbei streng darauf geachtet, dass folgende Kriterien erfüllt werden:

  • Haftungsprüfung durch Gitterschnitt nach DIN 531511

  • Schichtdickenmessungen nach ISO 2178 oder ISO 2360

  • Glanzgradmessung nach DIN 67530

  • Farbmessung nach DIN 5033, 5036, 6174

  • Kochtest nach GSB

Zusätzlich arbeiten wir mit externen Unternehmen, die für uns folgende Tests vornehmen:

  • Gitterschnitt nach DIN EN ISO 2409

  • Kugelschlagprüfung ASTM 2794

  • Tiefungsprüfung DIN EN ISO 1520

  • NaCL-Sprühnebel-Beständigkeit nach DIN 50021

  • Farbtonbeurteilung

Wir setzen eine aufwendige Verfahrenstechnik ein, damit jegliche Belastung für Mensch und Umwelt ausgeschlossen wird. Witterungseinflüsse oder mechanische Beanspruchungen - unsere Beschichtungen halten den Anforderungen im täglichen Einsatz stand - egal ob im Innen- oder Außenbereich.

05 bild105 bild205 bild3